VICTRESS SPECIAL Awards 2019

powered by

VICTRESS of the Year 2019

Claudia Pechstein

 

Eisschnelläuferinund erfolgreichste deutsche Wintersportlerin

www.claudia-pechstein.de

 

 

 

 

​Claudia Pechstein wurde 1972 in Ost-Berlin geboren und wuchs im Stadtbezirk Marzahn auf. Im Rahmen der Förderung von Spitzensportlern begann sie 1993 die Grundausbildung beim Bundesgrenzschutz und ist heute Polizeihauptmeisterin der Bundespolizei.

Mit unzählige Weltmeisterschafts- und Weltcupmedaillen, sieben Teilnahmen und fünf Siegen bei den olympischen Winterspielen in den Jahren 1994, 1998, 2002 und 2006 sowie vier weiteren olympischen Medaillen ist Claudia Pechstein die erfolgreichste deutsche Wintersportlerin. Dreimal Gold holte sie Gold in derselben Disziplin (5000 m) in Folge und seit den Olympischen Spielen 2002 in Salt Lake City ist sie Rekordhalterin über 3000 m und 5000 m. Ihre ersten und letzten Spiele liegen 26 Jahre auseinander, hier wird sie nur von Hubertus von Hohenlohe mit 30 Jahren übertroffen.

2009 verhängte der Internationale Sportgerichtshof eine zweijährige Doping-Sperre gegen Claudia Pechstein, obwohl keine verbotenen Substanzen gefunden worden waren und sie die erhöhten Blutwerte mit einer bestätigten vererbten Anomalie begründen konnte. 2011 krönte sie ihr Comeback mit einer Weltcupmedaille und denkt noch lange nicht ans Aufhören.

2018 konnte sie bei den deutschen Meisterschaften in Inzell ihren 35., 36. und 37 nationalen Titel verbuchen. Die Eisheldin will bis zu den Olympischen Spielen 2022 in Peking weiterlaufen und kurz danach ihren 50. Geburtstag feiern.

.

Lingua World LOGO_ohne GmbH.jpg

VICTRESS Tenacity AwaRD Gewinnerin 2019

Dr. DILEk Gürsoy

 

Herzchirurgin, Helios Klinikum Siegburg GmbH

www.helios-gesundheit.de

 

 

 

 

 

Dilek Gürsoy wurde 1976 in Neuss geboren, wenige Jahre nachdem ihre Eltern aus der Türkei nach Deutschland kamen. Ihre Mutter durfte als Kind keine Schule besuchen und brachte sich selbst etwas Lesen und Schreiben bei. Als der Vater ist viel zu früh verstarb, erzog die Mutter Dilek und ihre 2 Brüder alleine und stand nebenher in einer Fabrik am Band. Nach der Grundschule sollte das aufgeweckte Mädchen eigentlich auf die Realschule geschickt werden und nur weil sich ein Erzieher für sie einsetzte, kam sie auf das Gymnasium. Dann reichte ihr Notenschnitt nicht für das Medizinstudium, aber sie bestand den Medizinertest und sie wurde trotzdem zugelassen. Ihre Mutter schob Extraschichten, um die Vorbereitungskurse für diesen Test zu finanzieren und somit den großen Traum ihrer Tochter wahr werden zu lassen. 2003 erhielt die Approbation zur Ärztin und wurde 2008 promoviert. 2012 implantierte sie als erste Frau in Europa ein Kunstherz und arbeitet seit 2010 an der Entwicklung eines neuen Kunstherzens mit. Anfangs hatte die Herzspezialistin oft mit Widerständen zu kämpfen. Sie wurde in der Männerwelt der Chirurgie von den Kollegen zunächst nicht ernst genommen und dann als Bedrohung und Konkurrenz empfunden als diese ihr Können erkannten. Dilek Gürsoy setzte sich jedoch mit Beharrlichkeit und Durchhaltevermögen durch und ist heute eine anerkannte Instanz in ihrem Metier. Iin verschiedenen Kliniken in İstanbul und Neu Delhi fungiert sie als Prokuratin für die Implantation von Linksherzunterstützungssystemen. Nebenher engagiert sie sich als Mentorin, ist Testimonial der Deutschlandstiftung und unterstützt das Projekt Zukunftsheldinnen, das jungen, geflüchteten syrischen Mädchen Mut macht, Ihre Ziele und Träume zu verwirklichen.

powered by

VICTRESS Cyber Award Gewinnerin 2019

Ilijana Vavan

Managing Director Europe bei Kaspersky Lab

www.kaspersky.de

 

 

 

Ilijana Vavan wurde 1968 in Sarajewo geboren, wuchs im ehemaligen Jugoslawien auf und liebte bereits als Kind Computer und Mathematik. In ihrer Jugend war sie Leistungssportlerin im Eisschnellauf, startete für die jugoslawische Nationalmannschaft und gewann zahlreiche Turniere. Ihr in Sarajewo begonnenes Informatikstudium schloss sie mit einem Master an der Technischen Universität Twente ab. Ilijana Vavan ist seit Januar 2018 als Managing Director für das Europa-Geschäft des Software-Herstellers Kaspersky Lab zuständig, dessen Antivirenprogramm weltweit über 400 Millionen Menschen sowie 270.000 Firmenkunden nutzen. Die Managerin bringt knapp 25 Jahre Führungserfahrung in der IT-Industrie mit und verfügt über eine herausragende Erfolgsbilanz mit Schwerpunkten auf IT-Sicherheit sowie bei Anwendungen für Unternehmen. Zuvor hielt Ilijana Vavan bei verschiedenen IT-Unternehmen, wie Microsoft zu Zeiten Bill Gates und Oracle ebenfalls Führungspositionen inne. Nun hat sie das Ziel, die Stellung von Kaspersky Labs als international führender Cybersicherheitsexperte weiter auszubauen. Ilijana Vavan hat einen 16-jährigen Sohn, demzuliebe sie ihre eigene Arbeitseffizient extrem steigerte, um möglichst viel Zeit mit ihm zu verbringen. Sie beweist, daß es möglich ist, in einer Person die Spitzensportlerin und den Nerd, die Mutterdasein und die Top-Managerin erfolgreich zu vereinen.

.

powered by

Heidi Hetzer Future Victress Award Gewinnerin 2019

Kimberly Klebolte

 

Oxford

www.

 

 

 

 

 

Nsdhfaskjkjhfrg.

© 2020 by  VICTRESS GmbH

 

Impressum

 

  • Instagram - White Circle
  • Facebook - White Circle
  • Pinterest - White Circle
  • Twitter - White Circle